Golfanlage

Der Traum im Park

Die exklusive 18-Loch Anlage liegt in einem Schlosspark mit herrlichem altem Baumbestand.

Die Fairways, umrahmt von Kastanienalleen, durchbrochen von Wasserläufen und Teichen sind abwechslungsreich modelliert, der Platz ist insgesamt wunderbar eben.

Wo ließe sich der Golfsport besser ausüben als auf diesem wunderschönen technisch anspruchsvollen Championship Course, der vom Engländer Keith Preston geplant wurde, und der wie kein anderer alle Facetten des Spiel in sich birgt.

Superstars wie Greg Norman, Ernie Els, Tom Watson, Tom Kite (hält noch immer der Platzrekord von 64/ 8 unter Par) und viele mehr, die diesen Platz im Rahmen der „Christine Vranitzky Charity Cups“ spielten, sind der Meinung, dass der Golfplatz Schloss Ebreichsdorf eine besonders interessante Herausforderung für jeden Golfer darstellt.

Wem die Empfehlungen der Profis nicht reicht, der möge sich am besten selbst überzeugen, auf Österreichs größter Driving Range mit 9 überdachten Abschlägen, Zielgrüns, Pitching- und Puttinganlage oder am besten auf dem Platz selbst, der mit all seinen Hindernissen jedem Spieler sein gesamtes Repertoire an Schlägen abverlangt und damit wohl selbst optimale Trainingsmöglichkeiten bietet.

Platzdaten

FaktenLänge
PAR 72 Damen
Schwarz 5515 m
Gegründet 1988   Rot 5310 m
Architekt Keith Preston Herren
Weiß 6195 m
Saison Februar-Dezember Gelb 5960 m

Übernachtungsmöglichkeiten im Bezirk Baden

Hotels im Bezirk Baden (pdf)