Vom 18.-22. September war die European Tour zu Gast im GC Schloss Ebreichsdorf.

95 Pros vertreten aus allen Kontinenten versuchten ihr Glück bei der Tourschool Stage 1.

Dieses Jahr war das unwirtliche Wetter, Starkregen an den ersten beiden Turniertagen danach starker Wind, eine große Herausforderung für die zukünftige Golfelite.

Mit 262 Schlägen belegt der Spanier Tommy COCHA den 1. Platz. Felix Schulz, GC Freiberg schaffte mit 270 Schlägen den Aufstieg in die nächste Runde.

Wir gratulieren auch Peter EROFEJEFF  aus Schweden zu seinem HOLE IN ONE auf Loch 16 mit einem 9er Eisen!


Hier geht es zu den Ergebnissen...

Tommy COCHA
1. Platz: Tommy COCHA